Echtdampf-Hallentreffen Sinsheim

Von 1999 bis 2007 nahmen mein Sohn Stefan und ich aktiv an dem europaweit einmaligen Treffen teil. In den ersten 9 Jahren zeigten wir Live-Steam-Loks in Baugröße IIm, ab 2009 waren wir mit unseren 5-Zoll Fahrzeugen dabei.
1999: Frieda wird angeheizt Mit diesem Regner-Bausatz fing alles an: Für relativ kleines Geld wagte ich 1998 die ersten Schritte ins Live-Steam-Vergnügen! Die Lok habe ich heute noch im Einsatz, natürlich mit diversen Umbauten und Verbesserungen. FRIEDA wir mit Gas geheizt.    frieda1  1999: Frieda wird angeheizt Mit diesem Regner-Bausatz fing alles an: Für relativ kleines Geld wagte ich 1998 die ersten Schritte ins Live-Steam-Vergnügen! Die Lok habe ich heute noch im Einsatz, natürlich mit diversen Umbauten und Verbesserungen. FRIEDA wir mit Gas geheizt.  -->  2000: BR 99 6001-4 (Kolb) Die von "Kohlepapst" Walter Kolb gebaute Maschine war meine erste mit Kohle gefeuerte Lok.    LINKS02  2000: BR 99 6001-4 (Kolb) Die von "Kohlepapst" Walter Kolb gebaute Maschine war meine erste mit Kohle gefeuerte Lok.  -->  2000: Unsere beiden Live-Steam Loks abgestellt BR 99 6001-4 (Kolb) und FRIEDA (Regner) am Ausschlackgleis im "BW" der Podestanlage    BW01  2000: Unsere beiden Live-Steam Loks abgestellt BR 99 6001-4 (Kolb) und FRIEDA (Regner) am Ausschlackgleis im "BW" der Podestanlage  -->  2000: Stefan bei unseren Fahrzeugen im "BW" der Podestanlage Stefan (11) bewacht voller Stolz unseren kleinen Fuhrpark.    stefan  2000: Stefan bei unseren Fahrzeugen im "BW" der Podestanlage Stefan (11) bewacht voller Stolz unseren kleinen Fuhrpark.  --> 
2001: Erstmalig auf der Anlage von Kolb & Kiefer Die seit 1999 bestehende freundschaftliche Beziehung zwischen Walter Kolb, Klaus Kiefer, Gerd Röder und uns hatte sich sehr bald vertieft, sodass Stefan und ich eingeladen waren, auf deren "Kohle-Anlage" zu fahren.    3mann2  2001: Erstmalig auf der Anlage von Kolb & Kiefer Die seit 1999 bestehende freundschaftliche Beziehung zwischen Walter Kolb, Klaus Kiefer, Gerd Röder und uns hatte sich sehr bald vertieft, sodass Stefan und ich eingeladen waren, auf deren "Kohle-Anlage" zu fahren.  -->  2001: Stefan beim Anheizen seiner eigenen Br 99 023 "Kohlepapst" Walter Kolb (85) und "Garratt" Stefan Detzner (12), der zum EDHT 2001 stolzer Besitzer einer Kohle gefeuerten Kolb-Lok geworden ist, geben sich auf unserer Gemeinschaftsanlage ein Stelldichein.    stef-wal-heiz2  2001: Stefan beim Anheizen seiner eigenen Br 99 023 "Kohlepapst" Walter Kolb (85) und "Garratt" Stefan Detzner (12), der zum EDHT 2001 stolzer Besitzer einer Kohle gefeuerten Kolb-Lok geworden ist, geben sich auf unserer Gemeinschaftsanlage ein Stelldichein.  -->  2001: Stefan beim Vorführen seiner Br 99 023 (Kolb) "Kohlepapst" Walter Kolb (85) hatte für "Garratt" Stefan Detzner (12) diese Lok gebaut und sie zum EDHT 2001 an den stolzer Besitzer ausgeliefert.    stef-lok-1  2001: Stefan beim Vorführen seiner Br 99 023 (Kolb) "Kohlepapst" Walter Kolb (85) hatte für "Garratt" Stefan Detzner (12) diese Lok gebaut und sie zum EDHT 2001 an den stolzer Besitzer ausgeliefert.  -->  2002: Faszination Kohledampf in IIm    br99023-zuschauer  2002: Faszination Kohledampf in IIm  --> 
2002: Die BR 99 6001-4 nach stundenlangem Dauereinsatz    br996001-4-dienstschluss  2002: Die BR 99 6001-4 nach stundenlangem Dauereinsatz  -->  2002: Stefans BR 99 023 beim Service    stef-service-02  2002: Stefans BR 99 023 beim Service  -->  2002: Walter Kolb und Klaus Kiefer umringt von neugierigen Zuschauern    walter-klaus-service-02  2002: Walter Kolb und Klaus Kiefer umringt von neugierigen Zuschauern  -->  2002: Gerd Röder und Klaus Kiefer Gerd und ich - unterstützt von Stefan - waren die "Dauerfahrer" auf der Anlage.    gerd-klaus  2002: Gerd Röder und Klaus Kiefer Gerd und ich - unterstützt von Stefan - waren die "Dauerfahrer" auf der Anlage.  --> 
2003: Manfred am Regler der BR 99 6001-4    2003 Sinsheim Manfred Detzner  2003: Manfred am Regler der BR 99 6001-4  -->  2003: Stefan und Manfred kämpfen mit entgleisten Wagen.    Pfalz2  2003: Stefan und Manfred kämpfen mit entgleisten Wagen.  -->  2003: Manfred am Regler der BR 99 6001-4    Klaus-99740  2003: Manfred am Regler der BR 99 6001-4  -->  2004: Manfred beim Anheizen von Stefans BR 99 023    manfred-anheizen  2004: Manfred beim Anheizen von Stefans BR 99 023  --> 
2004: Markus heizt seine Maschine an ... und Stefan gibt seinen Senf dazu :-))    stefan-markus  2004: Markus heizt seine Maschine an ... und Stefan gibt seinen Senf dazu :-))  -->  2004: Walter Kolb beseitigt eine Störung an einer Lokomotive. Wir ahnten damals nicht, dass es für unseren Freund Walter das letzte EDHT sein würde, an dem er alle drei Tage dabei sein konnte.    walter-reparatur  2004: Walter Kolb beseitigt eine Störung an einer Lokomotive. Wir ahnten damals nicht, dass es für unseren Freund Walter das letzte EDHT sein würde, an dem er alle drei Tage dabei sein konnte.  -->  2005: Jungfernfahrt von Manfreds VII K Die Maschine wurde von Klaus Kiefer gebaut. Manfred bekam sie zum 50. Geburtstag von seiner Familie geschenkt.    VIIk-01  2005: Jungfernfahrt von Manfreds VII K Die Maschine wurde von Klaus Kiefer gebaut. Manfred bekam sie zum 50. Geburtstag von seiner Familie geschenkt.  -->  2006: Mit unseren kohlegefeuerten Loks sind wir einmal mehr die Attraktion im Maßstab IIm.    zuschauer  2006: Mit unseren kohlegefeuerten Loks sind wir einmal mehr die Attraktion im Maßstab IIm.  --> 
2006: Erweckung der BR 99 211 Das erste Stück brennende, in Petroleum eingelegte Holzkohle wandert in die Feuerbüchse.    99211-anheizen-03  2006: Erweckung der BR 99 211 Das erste Stück brennende, in Petroleum eingelegte Holzkohle wandert in die Feuerbüchse.  -->  2006: Auflegen von Kohle Bei 2 bar Kesseldruck wird das Saugluftgebläse entfernt, der Hilfsbläser eingeschaltet und energiereiche Antrazitkohle in die Feuerbüchse geschaufelt.    99023-heizen-01  2006: Auflegen von Kohle Bei 2 bar Kesseldruck wird das Saugluftgebläse entfernt, der Hilfsbläser eingeschaltet und energiereiche Antrazitkohle in die Feuerbüchse geschaufelt.  -->  2006: Die BR 99 211 ist mit gutem Kesseldruck unterwegs.    99211-gut-druck  2006: Die BR 99 211 ist mit gutem Kesseldruck unterwegs.  -->  2007: Eine der größten, jemals von Walter Kolb gebaute Dampfloks Mallet der "Unitah Railway Company" - nur die Garratt war noch größer!  Unser Freund Walter Kolb war im Alter von 91 Jahren am 08.01.2007 kurz vor dem EDHT verstorben. Trotz unserer Trauer haben wir ihm zum Andenken das getan, was ihm so viel Freude machte: Wir haben das letzte Mal seine von ihm erbauten Dampfloks einem staunenden Publikum vorgeführt. Die Anlage der Pioniere der mit Kohle geheizten Dampfloks in IIm um "Kohlepapst" Walter Kolb, Klaus Kiefer und Gerd Röder war damit Geschichte. Wir haben nie wieder eine "IIm-Kohle-Anlage" auf dem EDHT betrieben.    unitah  2007: Eine der größten, jemals von Walter Kolb gebaute Dampfloks Mallet der "Unitah Railway Company" - nur die Garratt war noch größer!  Unser Freund Walter Kolb war im Alter von 91 Jahren am 08.01.2007 kurz vor dem EDHT verstorben. Trotz unserer Trauer haben wir ihm zum Andenken das getan, was ihm so viel Freude machte: Wir haben das letzte Mal seine von ihm erbauten Dampfloks einem staunenden Publikum vorgeführt. Die Anlage der Pioniere der mit Kohle geheizten Dampfloks in IIm um "Kohlepapst" Walter Kolb, Klaus Kiefer und Gerd Röder war damit Geschichte. Wir haben nie wieder eine "IIm-Kohle-Anlage" auf dem EDHT betrieben.  --> 
2007: Peters Harzlok im Einsatz  Unser Freund Walter Kolb war im Alter von 91 Jahren am 08.01.2007 kurz vor dem EDHT verstorben. Trotz unserer Trauer haben wir ihm zum Andenken das getan, was ihm so viel Freude machte: Wir haben das letzte Mal seine von ihm erbauten Dampfloks einem staunenden Publikum vorgeführt. Die Anlage der Pioniere der mit Kohle geheizten Dampfloks in IIm um "Kohlepapst" Walter Kolb, Klaus Kiefer und Gerd Röder war damit Geschichte. Wir haben nie wieder eine "IIm-Kohle-Anlage" auf dem EDHT betrieben.    harzlok  2007: Peters Harzlok im Einsatz  Unser Freund Walter Kolb war im Alter von 91 Jahren am 08.01.2007 kurz vor dem EDHT verstorben. Trotz unserer Trauer haben wir ihm zum Andenken das getan, was ihm so viel Freude machte: Wir haben das letzte Mal seine von ihm erbauten Dampfloks einem staunenden Publikum vorgeführt. Die Anlage der Pioniere der mit Kohle geheizten Dampfloks in IIm um "Kohlepapst" Walter Kolb, Klaus Kiefer und Gerd Röder war damit Geschichte. Wir haben nie wieder eine "IIm-Kohle-Anlage" auf dem EDHT betrieben.  -->  2007: Manfred heizt seine BR 99 6001-4 an  Unser Freund Walter Kolb war im Alter von 91 Jahren am 08.01.2007 kurz vor dem EDHT verstorben. Trotz unserer Trauer haben wir ihm zum Andenken das getan, was ihm so viel Freude machte: Wir haben das letzte Mal seine von ihm erbauten Dampfloks einem staunenden Publikum vorgeführt. Die Anlage der Pioniere der mit Kohle geheizten Dampfloks in IIm um "Kohlepapst" Walter Kolb, Klaus Kiefer und Gerd Röder war damit Geschichte. Wir haben nie wieder eine "IIm-Kohle-Anlage" auf dem EDHT betrieben.    manfred 01-DSCN5569  2007: Manfred heizt seine BR 99 6001-4 an  Unser Freund Walter Kolb war im Alter von 91 Jahren am 08.01.2007 kurz vor dem EDHT verstorben. Trotz unserer Trauer haben wir ihm zum Andenken das getan, was ihm so viel Freude machte: Wir haben das letzte Mal seine von ihm erbauten Dampfloks einem staunenden Publikum vorgeführt. Die Anlage der Pioniere der mit Kohle geheizten Dampfloks in IIm um "Kohlepapst" Walter Kolb, Klaus Kiefer und Gerd Röder war damit Geschichte. Wir haben nie wieder eine "IIm-Kohle-Anlage" auf dem EDHT betrieben.  -->  2007: BR 99 6001-4 wird mit Kohle gefüttert  Unser Freund Walter Kolb war im Alter von 91 Jahren am 08.01.2007 kurz vor dem EDHT verstorben. Trotz unserer Trauer haben wir ihm zum Andenken das getan, was ihm so viel Freude machte: Wir haben das letzte Mal seine von ihm erbauten Dampfloks einem staunenden Publikum vorgeführt. Die Anlage der Pioniere der mit Kohle geheizten Dampfloks in IIm um "Kohlepapst" Walter Kolb, Klaus Kiefer und Gerd Röder war damit Geschichte. Wir haben nie wieder eine "IIm-Kohle-Anlage" auf dem EDHT betrieben.    996001-4-feuern  2007: BR 99 6001-4 wird mit Kohle gefüttert  Unser Freund Walter Kolb war im Alter von 91 Jahren am 08.01.2007 kurz vor dem EDHT verstorben. Trotz unserer Trauer haben wir ihm zum Andenken das getan, was ihm so viel Freude machte: Wir haben das letzte Mal seine von ihm erbauten Dampfloks einem staunenden Publikum vorgeführt. Die Anlage der Pioniere der mit Kohle geheizten Dampfloks in IIm um "Kohlepapst" Walter Kolb, Klaus Kiefer und Gerd Röder war damit Geschichte. Wir haben nie wieder eine "IIm-Kohle-Anlage" auf dem EDHT betrieben.  -->  In memoriam "Kohlepapst" Walter Kolb *23.01.1915 - †08.01.2007  Durch den Tod Walter Kolbs ist die Dampf-Szene in IIm farbloser geworden. Es hat mich sehr beeindruckt, wie sehr Walter selbst im Alter von 91 Jahren an seiner Umwelt, den Menschen und unserem Hobby interessiert war. Ich bin stolz darauf, dass ich ihn kennenlernen und mit ihm befreundet sein durfte. Die Erinnerung an ihn bleibt in mir wach, denn jedesmal, wenn ich eine Dampflok anheize, denke ich an ihn, wie er mir dabei über die Schulter schaut und aufpasst, dass ich dabei alles richtig mache ...    in memoriam walter kolb  In memoriam "Kohlepapst" Walter Kolb *23.01.1915 - †08.01.2007  Durch den Tod Walter Kolbs ist die Dampf-Szene in IIm farbloser geworden. Es hat mich sehr beeindruckt, wie sehr Walter selbst im Alter von 91 Jahren an seiner Umwelt, den Menschen und unserem Hobby interessiert war. Ich bin stolz darauf, dass ich ihn kennenlernen und mit ihm befreundet sein durfte. Die Erinnerung an ihn bleibt in mir wach, denn jedesmal, wenn ich eine Dampflok anheize, denke ich an ihn, wie er mir dabei über die Schulter schaut und aufpasst, dass ich dabei alles richtig mache ...  -->