Rügensche Kleinbahn

Die Rügensche Kleinbahn (RüKB) - im Volksmund auch gerne ironisch "Rasender Roland" genannt - ist eine Schmalspurbahn mit einer Spurweite von 750 mm auf der Insel Rügen in Mecklenburg-Vorpommern. Die überwiegend dampfbetriebene Schmalspurbahn verbindet Putbus über Binz, Sellin und Baabe mit Göhren. Auf einer Strecke von 24,1 Kilometern wird mit historischen Dampflokomotiven und Wagen Regelbetrieb durchgeführt.
Im Jahr 2001 verbrachte ich ein paar Urlaubstage rund um Putbus, wobei die Fotos dieser Galerie entstanden.
Bf Putbus - Gleisseite (07/2001) In dem Bahnknotenpunkt Putbus kreuzen die regelspurige Bahnstrecke Bergen–Lauterbach Mole und die Schmalspurbahn Altefähr–Göhren mit 750 mm Spurweite, von der nur noch der Abschnitt Putbus–Göhren betrieben wird. In den 1990er Jahren wurde ein Dreischienengleis gebaut, so dass sowohl Regelspur- als auch Schmalspurzüge zwischen Putbus und Lauterbach Mole fahren können.    DSCN0247  Bf Putbus - Gleisseite (07/2001) In dem Bahnknotenpunkt Putbus kreuzen die regelspurige Bahnstrecke Bergen–Lauterbach Mole und die Schmalspurbahn Altefähr–Göhren mit 750 mm Spurweite, von der nur noch der Abschnitt Putbus–Göhren betrieben wird. In den 1990er Jahren wurde ein Dreischienengleis gebaut, so dass sowohl Regelspur- als auch Schmalspurzüge zwischen Putbus und Lauterbach Mole fahren können.  --> : Rügensche Kleinbah, RüKB, Rasender Roland, Putbus, Manfred Detzner, Speyer, Bahnhof, Bf, Bhf, Empfangsgebäude  Bf Putbus - Gleisseite (07/2001) Triebwagen 772 114-5 hält im Regelspurbereich und fährt dann weiter Richtung Bergen. Als DR-Baureihe VT 2.09 (ab 1970: Baureihe 171/172) wurden Nebenbahntriebwagen der Deutschen Reichsbahn bezeichnet, die vom VEB Waggonbau Bautzen entwickelt und produziert wurden. Nach Übernahme der Fahrzeuge durch die Deutsche Bahn AG wurden sie als Baureihe 771/772 bezeichnet. Der Volksmund nannte die Fahrzeuge gerne auch "Ferkeltaxe", "Blutblase" oder "Eule".    DSCN0116  Bf Putbus - Gleisseite (07/2001) Triebwagen 772 114-5 hält im Regelspurbereich und fährt dann weiter Richtung Bergen. Als DR-Baureihe VT 2.09 (ab 1970: Baureihe 171/172) wurden Nebenbahntriebwagen der Deutschen Reichsbahn bezeichnet, die vom VEB Waggonbau Bautzen entwickelt und produziert wurden. Nach Übernahme der Fahrzeuge durch die Deutsche Bahn AG wurden sie als Baureihe 771/772 bezeichnet. Der Volksmund nannte die Fahrzeuge gerne auch "Ferkeltaxe", "Blutblase" oder "Eule".  --> : Rügensche Kleinbah, RüKB, Rasender Roland, Putbus, Manfred Detzner, Speyer, Bahnhof, Bf, Bhf, Empfangsgebäude, Dieseltriebwagen, Triebwagen, 772 114-5  Bf Putbus - Geschäftsstelle der Rügenschen Kleinbahn (07/2001) Die Lok der BR 99 4802 kreuzt bei der Einfahrt in den Bahnhof das Regelspurgleis.   Lokdaten: Hersteller: Henschel - Baujahr: 1938 - Bauart: 1’D h2t - Gattung: K 45.8 - Höchstgeschwindigkeit: 45 km/h 1938 beschafften die Kleinbahnen des Kreises Jerichow I (KJI)  zwei neue Heißdampflokomotiven. 1949 erhielten sie von der Deutschen Reichsbahn die Nummern 99 4801 und 99 4802. Nach Stilllegung ihrer Stammbahn kamen sie zur Rügenschen Kleinbahn. Bei der 99 4802 wurde 1950 der Rahmen verkürzt, die Vorlaufachse ausgebaut und der ganze Aufbau nach hinten versetzt. 1964 erhielt sie die Vorlaufachse wieder zurück.    994802-kreuzung02  Bf Putbus - Geschäftsstelle der Rügenschen Kleinbahn (07/2001) Die Lok der BR 99 4802 kreuzt bei der Einfahrt in den Bahnhof das Regelspurgleis.   Lokdaten: Hersteller: Henschel - Baujahr: 1938 - Bauart: 1’D h2t - Gattung: K 45.8 - Höchstgeschwindigkeit: 45 km/h 1938 beschafften die Kleinbahnen des Kreises Jerichow I (KJI)  zwei neue Heißdampflokomotiven. 1949 erhielten sie von der Deutschen Reichsbahn die Nummern 99 4801 und 99 4802. Nach Stilllegung ihrer Stammbahn kamen sie zur Rügenschen Kleinbahn. Bei der 99 4802 wurde 1950 der Rahmen verkürzt, die Vorlaufachse ausgebaut und der ganze Aufbau nach hinten versetzt. 1964 erhielt sie die Vorlaufachse wieder zurück.  --> : Rügensche Kleinbah, RüKB, Rasender Roland, Putbus, Manfred Detzner, Speyer  Bf Putbus - abgestellter Personenwagen 1./3.Kl. Nr°20 der Rügenschen Kleinbahn (07/2001)  Wagendaten: Dieser Wagen wurde im Jahre 1993 erworben und sehr aufwendig im RAW Görlitz restauriert. Eigentümer ist W. Seidensticker.    DSCN0115  Bf Putbus - abgestellter Personenwagen 1./3.Kl. Nr°20 der Rügenschen Kleinbahn (07/2001)  Wagendaten: Dieser Wagen wurde im Jahre 1993 erworben und sehr aufwendig im RAW Görlitz restauriert. Eigentümer ist W. Seidensticker.  --> : Rügensche Kleinbah, RüKB, Rasender Roland, Putbus, Manfred Detzner, Speyer 
Bf Putbus - Personenwagen/Traglastwagen KB KB4itrp der Rügenschen Kleinbahn (07/2001)  Wagendaten:  Typ: KB4itrp - Nummer: 970-778 - Baujahr: 1913 - Hersteller: Waggon- und Maschinenfabrik Aktien-Gesellschaft vorm. Busch, Bautzen    DSCN0027  Bf Putbus - Personenwagen/Traglastwagen KB KB4itrp der Rügenschen Kleinbahn (07/2001)  Wagendaten:  Typ: KB4itrp - Nummer: 970-778 - Baujahr: 1913 - Hersteller: Waggon- und Maschinenfabrik Aktien-Gesellschaft vorm. Busch, Bautzen  --> : Rügensche Kleinbah, RüKB, Rasender Roland, Putbus, Manfred Detzner, Speyer  Bf Putbus - Personenwagen/Traglastwagen KB KB4itrp der Rügenschen Kleinbahn (07/2001)  Wagendaten:  Typ: KB4itrp - Nummer: 970-811 - Baujahr: 1913 - Hersteller: Waggon- und Maschinenfabrik Aktien-Gesellschaft vorm. Busch, Bautzen    DSCN0118  Bf Putbus - Personenwagen/Traglastwagen KB KB4itrp der Rügenschen Kleinbahn (07/2001)  Wagendaten:  Typ: KB4itrp - Nummer: 970-811 - Baujahr: 1913 - Hersteller: Waggon- und Maschinenfabrik Aktien-Gesellschaft vorm. Busch, Bautzen  --> : Rügensche Kleinbah, RüKB, Rasender Roland, Putbus, Manfred Detzner, Speyer  Bf Putbus - abgestellte Personenwagen der Rügenschen Kleinbahn (07/2001)  Wagen links: Personenwagen 2. und 3. Klasse Nr°53 der Rügenschen Kleinbahn  Wagen rechts: Salonwaggon 3. Klasse Nr°53 der Rügenschen Kleinbahn    DSCN0255  Bf Putbus - abgestellte Personenwagen der Rügenschen Kleinbahn (07/2001)  Wagen links: Personenwagen 2. und 3. Klasse Nr°53 der Rügenschen Kleinbahn  Wagen rechts: Salonwaggon 3. Klasse Nr°53 der Rügenschen Kleinbahn  --> : Rügensche Kleinbah, RüKB, Rasender Roland, Putbus, Manfred Detzner, Speyer  Bf Putbus - Fahrradwagen Nr°38 der Rügenschen Kleinbahn (07/2001)    DSCN0061  Bf Putbus - Fahrradwagen Nr°38 der Rügenschen Kleinbahn (07/2001)  --> : Rügensche Kleinbah, RüKB, Rasender Roland, Putbus, Manfred Detzner, Speyer, Fahrradwagen 
Bf Lauterbach-Mole - Einsatz Fahrradwagen der Rügenschen Kleinbahn (07/2001)    DSCN0272  Bf Lauterbach-Mole - Einsatz Fahrradwagen der Rügenschen Kleinbahn (07/2001)  --> : Rügensche Kleinbah, RüKB, Rasender Roland, Putbus, Manfred Detzner, Speyer, Fahrradwagen  Bf Putbus - abgestellter gedeckter Güterwagen 97-42-63 der DR (07/2001)    DSCN0057  Bf Putbus - abgestellter gedeckter Güterwagen 97-42-63 der DR (07/2001)  --> : Rügensche Kleinbah, RüKB, Rasender Roland, Putbus, Manfred Detzner, Speyer  Bf Putbus - abgestellter Schneepflug 97-49-15 der Rügenschen Kleinbahn (07/2001)  Fahrzeugdaten: Schneepflug 97-49-15 - Hersteller: EMG - Baujahr: 1899 - Besitzer: Landkreis Rügen; ex VMD, DR    DSCN0106  Bf Putbus - abgestellter Schneepflug 97-49-15 der Rügenschen Kleinbahn (07/2001)  Fahrzeugdaten: Schneepflug 97-49-15 - Hersteller: EMG - Baujahr: 1899 - Besitzer: Landkreis Rügen; ex VMD, DR  --> : Rügensche Kleinbah, RüKB, Rasender Roland, Putbus, Manfred Detzner, Speyer, Schneepflug  Bf Putbus - Lok 99 4802 hat Aufenthalt (07/2001)  Lokdaten: Hersteller: Henschel - Baujahr: 1938 - Bauart: 1’D h2t - Gattung: K 45.8 - Höchstgeschwindigkeit: 45 km/h 1938 beschafften die Kleinbahnen des Kreises Jerichow I (KJI)  zwei neue Heißdampflokomotiven. 1949 erhielten sie von der Deutschen Reichsbahn die Nummern 99 4801 und 99 4802. Nach Stilllegung ihrer Stammbahn kamen sie zur Rügenschen Kleinbahn. Bei der 99 4802 wurde 1950 der Rahmen verkürzt, die Vorlaufachse ausgebaut und der ganze Aufbau nach hinten versetzt. 1964 erhielt sie die Vorlaufachse wieder zurück.    994802-bahnsteig01  Bf Putbus - Lok 99 4802 hat Aufenthalt (07/2001)  Lokdaten: Hersteller: Henschel - Baujahr: 1938 - Bauart: 1’D h2t - Gattung: K 45.8 - Höchstgeschwindigkeit: 45 km/h 1938 beschafften die Kleinbahnen des Kreises Jerichow I (KJI)  zwei neue Heißdampflokomotiven. 1949 erhielten sie von der Deutschen Reichsbahn die Nummern 99 4801 und 99 4802. Nach Stilllegung ihrer Stammbahn kamen sie zur Rügenschen Kleinbahn. Bei der 99 4802 wurde 1950 der Rahmen verkürzt, die Vorlaufachse ausgebaut und der ganze Aufbau nach hinten versetzt. 1964 erhielt sie die Vorlaufachse wieder zurück.  --> : Rügensche Kleinbah, RüKB, Rasender Roland, Putbus, Manfred Detzner, Speyer, 99 4802 
Bf Putbus - Lok 99 782 hat Aufenthalt (07/2001)  Lokdaten: Die Lokomotiven der Baureihe 99.77–79 der Deutschen Reichsbahn sind Neubaulokomotiven mit 750 mm Spurweite, die für die Schmalspurbahnen Sachsens gebaut worden sind. Baureihe: 99.77-79 - Achsfolge: 1'E1'h2t - Hersteller: VEB Lokomotivbau "Karl Marx", Babelsberg - Baujahr: 1953    99782-bahnsteig-ruecken01  Bf Putbus - Lok 99 782 hat Aufenthalt (07/2001)  Lokdaten: Die Lokomotiven der Baureihe 99.77–79 der Deutschen Reichsbahn sind Neubaulokomotiven mit 750 mm Spurweite, die für die Schmalspurbahnen Sachsens gebaut worden sind. Baureihe: 99.77-79 - Achsfolge: 1'E1'h2t - Hersteller: VEB Lokomotivbau "Karl Marx", Babelsberg - Baujahr: 1953  --> : Rügensche Kleinbah, RüKB, Rasender Roland, Putbus, Manfred Detzner, Speyer, 99 782  Bf Putbus - Lok 99 782 hat Aufenthalt (07/2001)  Lokdaten: Die Lokomotiven der Baureihe 99.77–79 der Deutschen Reichsbahn sind Neubaulokomotiven mit 750 mm Spurweite, die für die Schmalspurbahnen Sachsens gebaut worden sind. Baureihe: 99.77-79 - Achsfolge: 1'E1'h2t - Hersteller: VEB Lokomotivbau "Karl Marx", Babelsberg - Baujahr: 1953    Dscn0054-99782-bahnsteig-heizer02  Bf Putbus - Lok 99 782 hat Aufenthalt (07/2001)  Lokdaten: Die Lokomotiven der Baureihe 99.77–79 der Deutschen Reichsbahn sind Neubaulokomotiven mit 750 mm Spurweite, die für die Schmalspurbahnen Sachsens gebaut worden sind. Baureihe: 99.77-79 - Achsfolge: 1'E1'h2t - Hersteller: VEB Lokomotivbau "Karl Marx", Babelsberg - Baujahr: 1953  --> : Rügensche Kleinbah, RüKB, Rasender Roland, Putbus, Manfred Detzner, Speyer, 99 782  Bf Putbus - Lok 53Mh hat Aufenthalt (07/2001)  Lokdaten: Lenz Schema 53Mh - Baureihe: 99.463 - Bauart: Dn2t/h2t - Gattung: K 44.6 - Hersteller: Stettiner Maschinenbau Aktiengesellschaft Vulcan - Baujahr: 1925    53mn-bahnsteig02  Bf Putbus - Lok 53Mh hat Aufenthalt (07/2001)  Lokdaten: Lenz Schema 53Mh - Baureihe: 99.463 - Bauart: Dn2t/h2t - Gattung: K 44.6 - Hersteller: Stettiner Maschinenbau Aktiengesellschaft Vulcan - Baujahr: 1925  --> : Rügensche Kleinbah, RüKB, Rasender Roland, Putbus, Manfred Detzner, Speyer, 53Mh  Bf Putbus - Blick auf die Behandlungsanlagen des Betriebswerkes (07/2001)    DSCN0068  Bf Putbus - Blick auf die Behandlungsanlagen des Betriebswerkes (07/2001)  --> : Rügensche Kleinbah, RüKB, Rasender Roland, Putbus, Manfred Detzner, Speyer, Betriebswerk, BW 
Bf Putbus - Bahnbetriebswerk: Lok 53Mh nimmt Kohle und Wasser (07/2001)  Lokdaten: Lenz Schema 53Mh - Baureihe: 99.463 - Bauart: Dn2t/h2t - Gattung: K 44.6 - Hersteller: Stettiner Maschinenbau Aktiengesellschaft Vulcan - Baujahr: 1925    53mn-bw-schraeg06  Bf Putbus - Bahnbetriebswerk: Lok 53Mh nimmt Kohle und Wasser (07/2001)  Lokdaten: Lenz Schema 53Mh - Baureihe: 99.463 - Bauart: Dn2t/h2t - Gattung: K 44.6 - Hersteller: Stettiner Maschinenbau Aktiengesellschaft Vulcan - Baujahr: 1925  --> : Rügensche Kleinbah, RüKB, Rasender Roland, Putbus, Manfred Detzner, Speyer, 53Mh  Bf Putbus - Bahnbetriebswerk: Lok 53Mh nimmt Kohle und Wasser (07/2001)  Lokdaten: Lenz Schema 53Mh - Baureihe: 99.463 - Bauart: Dn2t/h2t - Gattung: K 44.6 - Hersteller: Stettiner Maschinenbau Aktiengesellschaft Vulcan - Baujahr: 1925    53mn-bw-dampfwolke  Bf Putbus - Bahnbetriebswerk: Lok 53Mh nimmt Kohle und Wasser (07/2001)  Lokdaten: Lenz Schema 53Mh - Baureihe: 99.463 - Bauart: Dn2t/h2t - Gattung: K 44.6 - Hersteller: Stettiner Maschinenbau Aktiengesellschaft Vulcan - Baujahr: 1925  --> : Rügensche Kleinbah, RüKB, Rasender Roland, Putbus, Manfred Detzner, Speyer, 53Mh  Bf Putbus - Bahnbetriebswerk: Lok 99 4802 nimmt Kohle und Wasser (07/2001)  Lokdaten: Hersteller: Henschel - Baujahr: 1938 - Bauart: 1’D h2t - Gattung: K 45.8 - Höchstgeschwindigkeit: 45 km/h 1938 beschafften die Kleinbahnen des Kreises Jerichow I (KJI)  zwei neue Heißdampflokomotiven. 1949 erhielten sie von der Deutschen Reichsbahn die Nummern 99 4801 und 99 4802. Nach Stilllegung ihrer Stammbahn kamen sie zur Rügenschen Kleinbahn. Bei der 99 4802 wurde 1950 der Rahmen verkürzt, die Vorlaufachse ausgebaut und der ganze Aufbau nach hinten versetzt. 1964 erhielt sie die Vorlaufachse wieder zurück.    994802-bw-heizer  Bf Putbus - Bahnbetriebswerk: Lok 99 4802 nimmt Kohle und Wasser (07/2001)  Lokdaten: Hersteller: Henschel - Baujahr: 1938 - Bauart: 1’D h2t - Gattung: K 45.8 - Höchstgeschwindigkeit: 45 km/h 1938 beschafften die Kleinbahnen des Kreises Jerichow I (KJI)  zwei neue Heißdampflokomotiven. 1949 erhielten sie von der Deutschen Reichsbahn die Nummern 99 4801 und 99 4802. Nach Stilllegung ihrer Stammbahn kamen sie zur Rügenschen Kleinbahn. Bei der 99 4802 wurde 1950 der Rahmen verkürzt, die Vorlaufachse ausgebaut und der ganze Aufbau nach hinten versetzt. 1964 erhielt sie die Vorlaufachse wieder zurück.  --> : Rügensche Kleinbah, RüKB, Rasender Roland, Putbus, Manfred Detzner, Speyer, 99 4802  Bf Putbus - Bahnbetriebswerk: Köf 6003 (07/2001)  Lokdaten: Ursprüngl. Heeresfeldbahnlokomotive HF 130 C - Bauart: C-dh - Hersteller: Gmeinder & Co, Mosbach - Baujahr: 1944    köf6003  Bf Putbus - Bahnbetriebswerk: Köf 6003 (07/2001)  Lokdaten: Ursprüngl. Heeresfeldbahnlokomotive HF 130 C - Bauart: C-dh - Hersteller: Gmeinder & Co, Mosbach - Baujahr: 1944  --> : Rügensche Kleinbah, RüKB, Rasender Roland, Putbus, Manfred Detzner, Speyer, Köf 
Bf Putbus - Bahnbetriebswerk: Köf 6003 (07/2001)  Lokdaten: Ursprüngl. Heeresfeldbahnlokomotive HF 130 C - Bauart: C-dh - Hersteller: Gmeinder & Co, Mosbach - Baujahr: 1944    DSCN0301  Bf Putbus - Bahnbetriebswerk: Köf 6003 (07/2001)  Lokdaten: Ursprüngl. Heeresfeldbahnlokomotive HF 130 C - Bauart: C-dh - Hersteller: Gmeinder & Co, Mosbach - Baujahr: 1944  --> : Rügensche Kleinbah, RüKB, Rasender Roland, Putbus, Manfred Detzner, Speyer, Köf  Bf Putbus - Bahnbetriebswerk: Lok 52Mh  ohne Stangen abgestellt (07/2001)  Lokdaten: Lenz Schema 52Mh - Baureihe: 99.463 - Bauart: Dn2t/h2t - Gattung: K 44.6 - Hersteller: Stettiner Maschinenbau Aktiengesellschaft Vulcan - Baujahr: 1914    52mn-heizer  Bf Putbus - Bahnbetriebswerk: Lok 52Mh  ohne Stangen abgestellt (07/2001)  Lokdaten: Lenz Schema 52Mh - Baureihe: 99.463 - Bauart: Dn2t/h2t - Gattung: K 44.6 - Hersteller: Stettiner Maschinenbau Aktiengesellschaft Vulcan - Baujahr: 1914  --> : Rügensche Kleinbah, RüKB, Rasender Roland, Putbus, Manfred Detzner, Speyer, 52Mh  Bf Putbus - Bahnbetriebswerk: Lok 52Mh  ohne Stangen auf der Heizerseite abgestellt (07/2001)  Lokdaten: Lenz Schema 52Mh - Baureihe: 99.463 - Bauart: Dn2t/h2t - Gattung: K 44.6 - Hersteller: Stettiner Maschinenbau Aktiengesellschaft Vulcan - Baujahr: 1914    52mn-lokfuehrer  Bf Putbus - Bahnbetriebswerk: Lok 52Mh  ohne Stangen auf der Heizerseite abgestellt (07/2001)  Lokdaten: Lenz Schema 52Mh - Baureihe: 99.463 - Bauart: Dn2t/h2t - Gattung: K 44.6 - Hersteller: Stettiner Maschinenbau Aktiengesellschaft Vulcan - Baujahr: 1914  --> : Rügensche Kleinbah, RüKB, Rasender Roland, Putbus, Manfred Detzner, Speyer, 52Mh  Bf Putbus - Bahnbetriebswerk: Lok "Nicki + Frank S." abgestellt (07/2001)  Lokdaten: Ursprüngl. Heeresfeldbahnlok HF 110 C  - Bauart: C-n2t + T - Hersteller: Henschel, Kassel - Baujahr: 1941 - Eigentümer: W. Seidensticker    DSCN0075  Bf Putbus - Bahnbetriebswerk: Lok "Nicki + Frank S." abgestellt (07/2001)  Lokdaten: Ursprüngl. Heeresfeldbahnlok HF 110 C  - Bauart: C-n2t + T - Hersteller: Henschel, Kassel - Baujahr: 1941 - Eigentümer: W. Seidensticker  --> : Rügensche Kleinbah, RüKB, Rasender Roland, Putbus, Manfred Detzner, Speyer, Nicki + Frank S. 
Bf Putbus - Bahnbetriebswerk: Lok "Nicki + Frank S." abgestellt (07/2001)  Lokdaten: Ursprüngl. Heeresfeldbahnlok HF 110 C  - Bauart: C-n2t + T - Hersteller: Henschel, Kassel - Baujahr: 1941 - Eigentümer: W. Seidensticker    DSCN0077  Bf Putbus - Bahnbetriebswerk: Lok "Nicki + Frank S." abgestellt (07/2001)  Lokdaten: Ursprüngl. Heeresfeldbahnlok HF 110 C  - Bauart: C-n2t + T - Hersteller: Henschel, Kassel - Baujahr: 1941 - Eigentümer: W. Seidensticker  --> : Rügensche Kleinbah, RüKB, Rasender Roland, Putbus, Manfred Detzner, Speyer, Nicki + Frank S.  Bf Putbus - Bahnbetriebswerk: Lok "Nicki + Frank S." abgestellt (07/2001)  Lokdaten: Ursprüngl. Heeresfeldbahnlok HF 110 C  - Bauart: C-n2t + T - Hersteller: Henschel, Kassel - Baujahr: 1941 - Eigentümer: W. Seidensticker    DSCN0079  Bf Putbus - Bahnbetriebswerk: Lok "Nicki + Frank S." abgestellt (07/2001)  Lokdaten: Ursprüngl. Heeresfeldbahnlok HF 110 C  - Bauart: C-n2t + T - Hersteller: Henschel, Kassel - Baujahr: 1941 - Eigentümer: W. Seidensticker  --> : Rügensche Kleinbah, RüKB, Rasender Roland, Putbus, Manfred Detzner, Speyer, Nicki + Frank S.  Bf Putbus - Lok 99 782 macht Pause neben der ausgeachsten 99 783 (07/2001)  Lokdaten beider Maschinen: Die Lokomotiven der Baureihe 99.77–79 der Deutschen Reichsbahn sind Neubaulokomotiven mit 750 mm Spurweite, die für die Schmalspurbahnen Sachsens gebaut worden sind. Baureihe: 99.77-79 - Achsfolge: 1'E1'h2t - Hersteller: VEB Lokomotivbau "Karl Marx", Babelsberg - Baujahr: 1953    99782-zwei schwestern  Bf Putbus - Lok 99 782 macht Pause neben der ausgeachsten 99 783 (07/2001)  Lokdaten beider Maschinen: Die Lokomotiven der Baureihe 99.77–79 der Deutschen Reichsbahn sind Neubaulokomotiven mit 750 mm Spurweite, die für die Schmalspurbahnen Sachsens gebaut worden sind. Baureihe: 99.77-79 - Achsfolge: 1'E1'h2t - Hersteller: VEB Lokomotivbau "Karl Marx", Babelsberg - Baujahr: 1953  --> : Rügensche Kleinbah, RüKB, Rasender Roland, Putbus, Manfred Detzner, Speyer, 99 782  Bf Putbus - Lok 99 783 ausgeachst und aufgebockt (07/2001)  Lokdaten: Die Lokomotiven der Baureihe 99.77–79 der Deutschen Reichsbahn sind Neubaulokomotiven mit 750 mm Spurweite, die für die Schmalspurbahnen Sachsens gebaut worden sind. Baureihe: 99.77-79 - Achsfolge: 1'E1'h2t - Hersteller: VEB Lokomotivbau "Karl Marx", Babelsberg - Baujahr: 1953    DSCN0251  Bf Putbus - Lok 99 783 ausgeachst und aufgebockt (07/2001)  Lokdaten: Die Lokomotiven der Baureihe 99.77–79 der Deutschen Reichsbahn sind Neubaulokomotiven mit 750 mm Spurweite, die für die Schmalspurbahnen Sachsens gebaut worden sind. Baureihe: 99.77-79 - Achsfolge: 1'E1'h2t - Hersteller: VEB Lokomotivbau "Karl Marx", Babelsberg - Baujahr: 1953  --> : Rügensche Kleinbah, RüKB, Rasender Roland, Putbus, Manfred Detzner, Speyer, 99 783 
Bf Putbus - Lok V51 901 rangiert (07/2001) Die Maschine ist seit 1999 hauptsächlich für den Verkehr auf dem Dreischienengleis zwischen Putbus und Lauterbach-Mole im Einsatz.  Lokdaten: Die Lokomotiven der Baureihe 99.77–79 der Deutschen Reichsbahn sind Neubaulokomotiven mit 750 mm Spurweite, die für die Schmalspurbahnen Sachsens gebaut worden sind. DB Baureihe: V51 - Achsfolge: B'B'-dh - Hersteller: Gmeinder & Co, Mosbach - Baujahr: 1964    DSCN0114  Bf Putbus - Lok V51 901 rangiert (07/2001) Die Maschine ist seit 1999 hauptsächlich für den Verkehr auf dem Dreischienengleis zwischen Putbus und Lauterbach-Mole im Einsatz.  Lokdaten: Die Lokomotiven der Baureihe 99.77–79 der Deutschen Reichsbahn sind Neubaulokomotiven mit 750 mm Spurweite, die für die Schmalspurbahnen Sachsens gebaut worden sind. DB Baureihe: V51 - Achsfolge: B'B'-dh - Hersteller: Gmeinder & Co, Mosbach - Baujahr: 1964  --> : Rügensche Kleinbah, RüKB, Rasender Roland, Putbus, Manfred Detzner, Speyer, V51  Bf Putbus - Lok V51 901 rangiert (07/2001) Die Maschine ist seit 1999 hauptsächlich für den Verkehr auf dem Dreischienengleis zwischen Putbus und Lauterbach-Mole im Einsatz.  Lokdaten: Die Lokomotiven der Baureihe 99.77–79 der Deutschen Reichsbahn sind Neubaulokomotiven mit 750 mm Spurweite, die für die Schmalspurbahnen Sachsens gebaut worden sind. DB Baureihe: V51 - Achsfolge: B'B'-dh - Hersteller: Gmeinder & Co, Mosbach - Baujahr: 1964    DSCN0039  Bf Putbus - Lok V51 901 rangiert (07/2001) Die Maschine ist seit 1999 hauptsächlich für den Verkehr auf dem Dreischienengleis zwischen Putbus und Lauterbach-Mole im Einsatz.  Lokdaten: Die Lokomotiven der Baureihe 99.77–79 der Deutschen Reichsbahn sind Neubaulokomotiven mit 750 mm Spurweite, die für die Schmalspurbahnen Sachsens gebaut worden sind. DB Baureihe: V51 - Achsfolge: B'B'-dh - Hersteller: Gmeinder & Co, Mosbach - Baujahr: 1964  --> : Rügensche Kleinbah, RüKB, Rasender Roland, Putbus, Manfred Detzner, Speyer, V51  Bf Putbus - Lok V51 901 rangiert (07/2001) Die Maschine ist seit 1999 hauptsächlich für den Verkehr auf dem Dreischienengleis zwischen Putbus und Lauterbach-Mole im Einsatz.  Lokdaten: Die Lokomotiven der Baureihe 99.77–79 der Deutschen Reichsbahn sind Neubaulokomotiven mit 750 mm Spurweite, die für die Schmalspurbahnen Sachsens gebaut worden sind. DB Baureihe: V51 - Achsfolge: B'B'-dh - Hersteller: Gmeinder & Co, Mosbach - Baujahr: 1964    DSCN0152  Bf Putbus - Lok V51 901 rangiert (07/2001) Die Maschine ist seit 1999 hauptsächlich für den Verkehr auf dem Dreischienengleis zwischen Putbus und Lauterbach-Mole im Einsatz.  Lokdaten: Die Lokomotiven der Baureihe 99.77–79 der Deutschen Reichsbahn sind Neubaulokomotiven mit 750 mm Spurweite, die für die Schmalspurbahnen Sachsens gebaut worden sind. DB Baureihe: V51 - Achsfolge: B'B'-dh - Hersteller: Gmeinder & Co, Mosbach - Baujahr: 1964  --> : Rügensche Kleinbah, RüKB, Rasender Roland, Putbus, Manfred Detzner, Speyer, V51  Bf Lauterbach-Mole - Lok V51 901 mit Personenzug auf dem Dreischienengleis (07/2001) Die Maschine ist seit 1999 hauptsächlich für den Verkehr auf dem Dreischienengleis zwischen Putbus und Lauterbach-Mole im Einsatz.  Lokdaten: Die Lokomotiven der Baureihe 99.77–79 der Deutschen Reichsbahn sind Neubaulokomotiven mit 750 mm Spurweite, die für die Schmalspurbahnen Sachsens gebaut worden sind. DB Baureihe: V51 - Achsfolge: B'B'-dh - Hersteller: Gmeinder & Co, Mosbach - Baujahr: 1964    DSCN0286  Bf Lauterbach-Mole - Lok V51 901 mit Personenzug auf dem Dreischienengleis (07/2001) Die Maschine ist seit 1999 hauptsächlich für den Verkehr auf dem Dreischienengleis zwischen Putbus und Lauterbach-Mole im Einsatz.  Lokdaten: Die Lokomotiven der Baureihe 99.77–79 der Deutschen Reichsbahn sind Neubaulokomotiven mit 750 mm Spurweite, die für die Schmalspurbahnen Sachsens gebaut worden sind. DB Baureihe: V51 - Achsfolge: B'B'-dh - Hersteller: Gmeinder & Co, Mosbach - Baujahr: 1964  --> : Rügensche Kleinbah, RüKB, Rasender Roland, Putbus, Manfred Detzner, Speyer, V51, Lauterbach-Mole 
Bf Lauterbach-Mole - Dreischienengleis ermöglicht die Nutzung der Strecke durch Schmalspur- und Regelspurfahrzeuge (07/2001)    DSCN0285  Bf Lauterbach-Mole - Dreischienengleis ermöglicht die Nutzung der Strecke durch Schmalspur- und Regelspurfahrzeuge (07/2001)  --> : Rügensche Kleinbah, RüKB, Rasender Roland, Putbus, Manfred Detzner, Speyer, Lauterbach-Mole  HP Jagdschloss Granitz - Dehnungsfuge (07/2001)    DSCN0317  HP Jagdschloss Granitz - Dehnungsfuge (07/2001)  --> : Rügensche Kleinbah, RüKB, Rasender Roland, Putbus, Manfred Detzner, Speyer, Jagdschloß Granitz  BR 99 784 mit ihrem Zug in Richtung Bf Binz (07/2001)    DSCN0210  BR 99 784 mit ihrem Zug in Richtung Bf Binz (07/2001)  --> : Rügensche Kleinbah, RüKB, Rasender Roland, Putbus, Manfred Detzner, Spey  Bf Binz (?) - Lok 99 784 mit Personenzug (07/2001)    DSCN0204  Bf Binz (?) - Lok 99 784 mit Personenzug (07/2001)  --> : Rügensche Kleinbah, RüKB, Rasender Roland, Putbus, Manfred Detzner, Speyer